Bedarfsanalyse - Rosenau

Zurück Zurück

Bevölkerungsübersicht

Name   0 - 6 7 - 14 15 - 18 19 - 21 22 - 26 27 - 40 41 - 50 51 - 60 > 61 Summe  
Rosenau männlich 27 24 14 9 38 86 78 95 115 486  
  weiblich 26 22 10 12 13 64 88 83 146 464  
  gesamt 53 46 24 21 51 150 166 178 261 950
Stand: 31.12.2010 / Quelle: Amt f. Statistik

Analyse

Es wurde noch keine Analyse vorgenommen!

Bedarf nach GPO

  Sporthallen Sportplätze Hallenbäder
in m² in % in m² in % in m² in %
Richtwert je Einwohner 0.205   2.42   0.011  
Bedarf 194,75 100 2.299,00 100 10,45 100
Bestand 0,00 0,00 24.612,00 1.070,55 0,00 0,00
Fehlbestand/Überhang -194,75 -100,00 22.313,00 970,55 -10,45 -100,00
davon:  
Bauzustand 1 0,00 - 6.000,00 24,38 0,00 -
Bauzustand 2 0,00 - 0,00 0,00 0,00 -
Bauzustand 3 0,00 - 0,00 0,00 0,00 -
Bauzustand 4 0,00 - 0,00 0,00 0,00 -
  Freibäder Tennisplätze Tennishallen
in m² in % in m² in % in m² in %
Richtwert je Einwohner 0.041   0.62   0.081  
Bedarf 38,95 100 589,00 100 76,95 100
Bestand 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Fehlbestand/Überhang -38,95 -100,00 -589,00 -100,00 -76,95 -100,00
davon:  
Bauzustand 1 0,00 - 0,00 - 0,00 -
Bauzustand 2 0,00 - 0,00 - 0,00 -
Bauzustand 3 0,00 - 0,00 - 0,00 -
Bauzustand 4 0,00 - 0,00 - 0,00 -

Analyse

Es wurde noch keine Analyse vorgenommen!

Bedarf für Schulsport

Der Bedarf für Schulklassen errechnet sich wie folgt:
SOLL = (3 Std. pro Schulklasse & Woche * Klassenstärke) / (Anzahl Hallenteile/Sportplätze * 30 Wochenstunden Schulnutzung)
Es liegen keine Schülerdaten vor!

Hallenbedarf für Vereine

Der Bedarf für Vereine errechnet sich wie folgt:
SOLL = (Anz. Mitglieder * Übungsstunden / 13) / 30 Wochenstunden Vereinsnutzung
Es liegen keine Vereinsdaten vor!